Berufskundeverlag Berufskatalog.de

Anforderungsprofil vorteilhaft wichtig sehr wichtig 71 Mehr Berufe und mehr Infos auf www.berufskunde.de 78% 22% Fachkraft für Kurier-, Express- und Postdienst- leistungen (w/m) ‹ sortieren, planen, laden, transportieren, ausliefern, beraten, abrechnen › Ein vielseitiger Beruf für verantwor- tungsbewusste Menschen! Fachkräfte für Kurier-, Express- und Postdienstleis- tungen sorgen dafür, dass Briefe, Päck- chen und Paketsendungen zuverlässig und so schnell wie möglich die Empfän- ger erreichen. Sie sortieren Sendungen, planen die Zustellfolge und handeln und beraten stets kundenorientiert, also freundlich und hilfsbereit. Kompetenz und Sorgfalt werden vorausgesetzt.  Die Fachkräfte für Kurier-, Express- und Postdienstleistungen sind bei jedem Wetter unterwegs. Sie arbeiten aber auch in Speditionen, die kleinere Güter transportieren. Stets beachten sie die speziellen Auflagen des Datenschutzes.  Freude am Kontakt mit Menschen ist in diesem Beruf sehr wichtig, denn für die Kunden sind die Fachkräfte für Kurier-, Express- und Postdienstleistun- gen die unmittelbaren Ansprechpartner vor Ort: Höflich und gelassen nehmen sie eventuelle Reklamationen entgegen, bearbeiten zum Teil auch Aufträge und informieren und beraten über Service- leistungen ihres Zustellunternehmens. Manchmal gehört auch das Warten und Reinigen von Geräten oder das Prüfen von Warenbeständen zu ihren Aufga- ben.  Fachkräfte für Kurier-, Express- und Postdienstleistungen arbeiten in Unter- nehmen aller Größen, von weltweiten Universallieferdiensten bis zu kleinen Stadtkurierdiensten. Zutritt Mindestens Hauptschulabschluss; in der Berufsberatung und in Betrie- ben nachfragen. Ausbildungsdauer 2 Jahre (Handel + Industrie): duale Ausbildung Betrieb/Berufsschule; die gegenwärtige Ausbildung ist schon seit längerem in Kraft. Der Vorgängerberuf »Fachkraft für Brief- und Frachtverkehr« war ein reiner Postberuf. Sonnenseite Es ist ein verantwortungsvoller Beruf, denn die Kundschaft der ver- schiedenen Lieferdienste ist unbe- dingt auf die zuverlässige Zustel- lung ihrer Sendungen angewiesen. Schattenseite Schlechtes Wetter kann die Arbeit erschweren, reklamierende Kunden können nerven. Vorurteil »Immer nur sortieren und liefern – was ist denn daran spannend?« Realität Der Kontakt mit den Kundenmacht Freude! Zudem leistet man mit der täglichen Auslieferung der vielen verschiedenen Sendungen einen wichtigen Beitrag zur Wirtschaft und zum Austausch unter den Menschen. Was, wozu? Damit die Kunden der Lieferfirma zufrieden sind, arbeitet die Fach- kraft für Kurier-, Express- und Post- dienstleistungen kompetent, liefert pünktlich und verhält sich höflich und umsichtig. Damit der Inhalt von Paketen, die als »zerbrechlich« markiert sind, unbeschädigt ankommt, behan- delt sie die Fachkraft für Kurier-, Express- und Postdienstleistungen besonders sorgfältig. Damit ein Empfänger, der bei der Auslieferung der Post nicht zuhause ist, Bescheid weiß, dass eine Sen- dung für ihn vorliegt, füllt die Fachkraft für Kurier-, Express- und Postdienstleistungen eine Benach- richtigung für ihn aus und legt sie in seinen Briefkasten. Damit die Fachkraft für Kurier-, Express- und Postdienstleistungen einen Beleg hat, dass der Empfän- ger seine Sendungwirklich erhalten hat, lässt sie ihn auf dem Ausliefe- rungsschein unterschreiben. Entwicklungsmöglichkeiten Bachelor of Arts – Wirtschaftsingenieurwesen, Geschäftsleitung Bachelor of Arts – Betriebswirtschaftswesen (Logistik) Fachkaufmann/-frau – Logistik Fachwirt/in – Verkehr Kaufmann/-frau für Kurier-, Express- und Postdienstleistungen Fachkraft für Kurier-, Express- und Postdienstleistungen (w/m) Ehrlichkeit, Verschwiegenheit Freude am Arbeiten (im Freien) Geduld Genauigkeit Kontaktfreudigkeit Ordnungssinn Teamfähigkeit Verantwortungsbewusstsein Widerstandsfähige Konstitution Zuverlässigkeit

RkJQdWJsaXNoZXIy NjUxMjQ0